Lancastrian

Nelkengeranien-Nelkenpelargonien-Nelkenpelargonie

 
 
Lancastrian - Nelkenblüten den ganzen Sommer lang
 
Blüte:
Bei dieser Sorte ist ein zweiter Blick gewiss.
Nelkenblüten an einer Pelargonie sieht man nicht alle Tage.
Die gefransten Blütenränder lassen sie wie eine Nelke wirken. Manchmal zeigen sich leichte weiße "Spritzer" im Blütenblatt.

Blatt:
etwas haariges Blatt. Die Blattränder sind zackig, nicht so rund geformt wie bei den meisten Sorten

Wuchs:
kräftiger Wuchs, gerne mal etwas einkürzen, damit sie kompakter bleibt


Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    das ist ja wirklich erstaunlich, wie ähnlich diese SPelargonie einer Nelke sieht.Ich bin gespannt auf weitere Sorten!
    Liebe Grüße, Karolina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,

    ich hab mir extra ein goggle-Konto zugelegt wegen deiner traumhaften Pelargonien. Ich habe auch eine rosafarbene gefüllte. Aber die ist nicht regenfest. Könnte man von der Nelkenpelargonie und der Apfelbaumbüten-Ähnlichen rosa-weißen einen Steckling bekommen gegen Geld/Tausch?

    Liebe Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen