Natalie

romantische Pelargonie
 
Natalie - eine romantische Schönheit
 
 

Blüte:
zartrosa Blüten mit einem ganz verspielten weißen Rahmen, der ins Blüteninnere zu fließen scheint.
 
Blatt:
frischgrünes Laub
 
Wuchs:
gut wachsende Sorte mit schlanken Stielen, die aber dennoch stabil sind

Odensjö Hummingbirds Egg Butterfly

Birds-Egg-Pelargonie-Odensjö-Hummingsbird-Egg-Butterfly
 
Odensjö Hummingbirds Egg Butterfly
eine schwedische Neuheit -
direkt bei der Züchterin ausgewählt
 
Blüte:
gefüllte, violette Blüten mit zauberhaften Pünktchen.
 
Blatt:
hier ist nicht nur die Blüte eine Schau, auch das Blatt ist ganz außergewöhnlich. Ein helles Auge im Blattmittelpunkt bringt das saftig grüne Laub so richtig zum Strahlen.
Die einzige mir bekannte "Birds Egg" mit dieser Blattfärbung - eine ganz besondere Schönheit aus dem Hause Odensjö
 
Wuchs:
aufrecht wachsende Sorte

Zebra Lee

Hängepelargonie-Rosenpelargonie-Zebra-Lee
 
Zebra Lee  - traumhafte Rosenblüten
 
Blüte:
zauberhaft marmorierte Rosenblüten in pink, weiß und einem grünen Herzen
 
Blatt:
wie für Hängepelargonien (Peltaten) typisch, fleischige Blätter
 
Wuchs:
hängend

Marie Louise

Tulpenpelargonien-Marie-Louise-Pelargonienträume
 
Marie Louise - eine ganz besondere Tulpe
 
 
Blüte:
lachsrosa Tulpenblüten die zum Blütenrand hin wie gefranst bzw. leicht gezahnt wirken.
 
Blatt:
leicht gewelltes Blatt, wie es für Tulpenpelargonien typisch ist.
 
Wuchs:
kompakter, sich gut verzweigender Wuchs

Anna Britta

orange-Rose-Rosenpelargonie-Anna-Britta-Pelargonienträume
 
Anna Britta - orangerote Rosenblüten
 
 
Blüte:
orangerote Rosenblüten mit einer wunderbaren Leuchtkraft
 
Blatt:
einfaches grünes Laub
 
Wuchs:
stark wüchsige Sorte, die sich prima verzweigt

Mårbacka Tulpan

Tulpenpelargonie-tulpenblütige-Tulpengeranien
 
'Mårbacka Tulpan' - gefüllte Tulpenblüten
in zartrosé
 
 
Blüte:
vermutlich die einzige Tulpenpelargonie mit so intensiv gefüllten Blüten.
'Mårbacka Tulpan' ist ein "Zufallsprodukt" aus der Schwedenpelargonie 'Mårbacka' und manchmal schlagen einzelne Triebe in ihre Urform zurück.
Im Abblühen entwickelt diese Sorte ganz oft Samenstände, die aber nach meiner Erfahrung immer taub sind. Also lieber ausbrechen und so die Energie in neue Blütenbildung fließen lassen.
 
Blatt:
leicht gewelltes Blatt
 
Wuchs:
einer eher zartwachsende Pelargonie mit feinen aber stabilen Trieben.

Mallorca

Sternpelargonie-Cactuspelargonie
 
Mallorca - Swiss Star - Steirer Sternderl
eine zauberhafte Sorte
unter mehreren Namen bekannt
 
 
Blüte:
mehrfarbige Blütenblätter verbinden sich zu kleinen Sternen, die wiederum in großen Blütenkugeln erblühen.
 
Blatt:
typisches Zonalpelargonienblatt
 
Wuchs:
kräftig wachsende Sorte, die sich gut verzweigt


Always

gefüllte-Geranien-Romantikpelargonie
Always - romantische Blütenpracht
in apricot-rosé
 
 
Blüte:
Blüten dicht an dicht gefüllt, die zu wunderschönen Blütenbällen aufblühen. Die Einzelblüten sind noch dazu richtig groß.
 
Blatt:
sattgrünes Laub
 
Wuchs:
kräftig wachsende Sorte, die sich gut verzweigt

Alice

Romantikgeranie-gefüllte-Geranie
 
Alice - wunderschöne Blüten
in apricot und weiß
 
Blüten:
große, zauberhaft gerüschte Blüten in apricot und weiß
 
Blatt:
kräftig grünes Blatt
 
Wuchs:
kleinwüchsige, sich gut verzweigende Sorte

Emma från Bengtsbo

Tulpengeranie-Tulpenpelargonie
 
Emma från Bengtsbo - ein echter Pelargonientraum!
 
 
Blüte:
Tulpenpelargonie mit wunderbar zarten Tulpenblüten in lachsrosa.
 
Blatt:
Mittelgrünes Blatt, welches sich teilweise ganz stark wellt. Dies ist bei Tulpenpelargonien typisch und bei Emma besonders ausgeprägt.
 
Wuchs:
Eine sehr wüchsige Sorte, die gerne hoch hinaus möchte. Soll sie sich besser verzweigen, unbedingt immer wieder die Triebspitze auskneifen, so entwickelt sie mehr Seitentriebe.
 



Lagerlands Rosen

Rosengeranien-Rosenpelargonie-Rosenpelargonien
 
Lagerlands Rosen - starke Farbe
 
Blüte:
kräftige rot-dunkelpinkfarbene Rosenblüten
 
Blatt:
kräftiges grünes Laub
 
Wuchs:
stark wachsende Sorte, die sich gut verzweigt

Herma

Tulpenpelargonie-Tulpenpelargonien
 
Herma - Tulpenblüten in lachs-orange
 
 
Blüten:
leuchtend lachs-orange Tulpenblüten, eine ganz neue Farbe bei Tulpenpelargonien
 
Blatt:
leicht gewelltes Laub
 
Wuchs:
wüchsige, sich gut verzweigende Sorte

Golden Rosebud

Rosengeranie-Rosenpelargonien-rot-pink
 
Pink-rote Rosenblüten über goldenem Laub
 
 
Blüte:
süße Rosenblüten in pink-rot, die durch das gelbgrüne Laub eine ganz besondere Wirkung haben
 
Blatt:
goldgrünes Blatt mit einer außergewöhnlichen Leuchtkraft. Eine der wenigen Rosenpelargonien mit ausgefallenem Blatt.
 
Wuchs:
kompakt wachsende Sorte

Double Pink Birds Egg

gefüllte-Pelargonie-Tupfen-violett-pink
 
 
kräftiges violett-pink fein gesprenkelt
 
 
Blüte:
toll gefüllte pinkfarbene Blüten mit zauberhaften kleinen Pünktchen - eben wie Vogeleier
 
Blatt:
einfaches grünes Blatt
 
Wuchs:
kräftig wachsende Sorte, deren Triebspitze immer wieder mal ausgebrochen werden sollte um sich besser zu verzweigen.

Linnea Andrea

Zwergpelargonie-Zwerggeranie-Tulpengeranie-rosa-violett
 
Linnea Andrea - violett-rosa Tulpentraum
 
 
Blüte:
diese Tulpenblüten kommen zweifarbig daher. Die Blüteninnenseite strahlt kräftig violett-rosa, außen wirkt die Blüte wie von Puderzucker bestäubt
 
Blatt:
für Tulpenpelargonien typisch gewelltes Blatt, bei dieser Sorte aber in einem kräftigen dunkelgrün
 
Wuchs:
kleinwüchsige Sorte, die sich prima verzweigt

Denise

Rosenblütenpelargonie-Rosengeranie
 
Denise - prall gefüllte Rosenblüten
 
 
Blüte:
Besonders große Röschenblüten mit einem zauberhaften Farbenspiel in weiß, rosa und einem Hauch grün.
 
Blatt:
kräftig grüne Blätter
 
Wuchs:
Denise ist eine kräftig wachsende Sorte, die in einem entsprechenden Topf zu einer stattlichen Solitärpflanze heranwächst.

Brenda Kitson

Rosenpelargonien-Rosengeranien
 
Brenda Kitson - ideale Kombi zu Noel Gordon
 
 
Blüte:
wunderschön pinkfarbene Rosenblüten. Vom Blütenaufbau wie Noel Gordon, farblich aber kräftiger pink.
 
Blatt:
einfaches grünes Laub
 
Wuchs:
guter Wuchs, schön kompakt
 


Rosenpelargonie-rosa-pink-rosé 
 


Blue Springs

Rosenpelargonie-Rosengeranie
 
Blue Springs - Millfield Rose´s 
"blaue Schwester"
 
 
Blüte:
Pinkfarbene Rosenblüten die etwas ins blauviolett gehen.
 
Blatt:
feinhaarige frühlingsgrüne Blätter - genau wie Millfield Rose
 
Wuchs:
wächst schön kompakt. Eine stehend wachsende Sorte, die sich Anfangs ganz leicht neigt. Bitte mit einem Stäbchen stützen, bis die Triebe ausgereift/verholzt sind. Dann steht sie prima von alleine im Topf.

Black Pearl

rote-Rosenpelargonie-rot
 
 
Blutrote Rosenblüten - üppiger Wuchs
 
Blüte:
intensiv blutrote Einzelblüten, die sich zu einer "Rosenkugel" verbinden.
 
Blatt:
einfaches grünes Blatt
 
Wuchs:
kräftig wachsende Sorte, optimal als Solitärpflanze.
Sie ist nicht so hitzeverträglich wie die meisten Zonalpelargonien und sollte nie ganz trocken fallen.

Benedikt

Rosenpelargonie-blutrot-samtrot
 
Samtrote Rosenblüten - kleiner Wuchs
 
Blüte:
sehr dunkle, blutrote Röschenblüten
 
Blatt:
ziemlich dunkles Laub
 
Wuchs:
kleinwüchsige Sorte - schön kompakt

Autumn

orange-Pelargonienblüten-Geranien-lachsfarbene
 
Autumn - eine der wenigen orangefarbenen Schönheiten
 
 
Blüte:
große, gefüllte Einzelblüten, die sich dicht an dicht gedrängt, zu einer üppigen Kugel verbinden.
Leuchtendes Orange mit einem Spritzer Weiß im Blüteninneren.
 
Blatt:
Frühlingsgrünes Laub
 
Wuchs:
Kräftig, kompakter Wuchs


Arctic Princess

Rosengeranie-creme-weiss-Rosenblüten
 
 
Weiße Rosenblüten mit Farbwechsel
 
 
 
Blüte:
Steht die Pflanze halbschattig blüht sie reinweiß. Ist sie allerdings in voller Sonne, färben sich die Blüten im Blühverlauf immer mehr rosé.
 
Blatt:
Kleineres, dunkelgrünes Laub
 
Wuchs:
Arctic Princess zählt zu den kleinwüchsigen Sorten.

April Snow

Rosenpelargonie-April-Snow-Pelargonienträume-Rosenpelargonien
 
April Snow - eine zauberhafte Neuheit
 
 
Blüte:
Die Blüten zeigen sich zu Blühbeginn nur ganz zart gefärbt. Reift die Blüte, entwickelt sie immer mehr Farbe.
 
Blatt:
Einfaches grünes Blatt
 
Wuchs:
Wunderbar kompakter Wuchs