'Zonartic Lara Dora Price'


Pelargonienversand Pelargoniensammlung Zonarticpelargonien Lara Prince











Zonartic 'Lara Dora Price' vorher 'Lara Prince'

Blüte:
leicht gefüllte, violett-rosa Blüten, die an langen Stielen sitzen.

Blatt:
Rundlich, fein gezahnte Blätter, ebenfalls an langen Stielen.

Wuchs:
Knorrig wirkende Triebe, die eher  flachwachsend sind.

Lara Envoy & Lara Dora Price:
Pelargoniensammlung Zonarticpelargonien Lara Prince Lara Envoy

Zonartic Lara Alf

Zonartic Pelargonie Pelargoniengärtnerei Versand
Zonartic 'Lara Alf' - tolle Fernwirkung

Blüte:
gerüschte Blüten in einer starken Farbe mit wunderbarer Fernwirkung. Wie bei Zonartic Pelargonien üblich, thronen die Blüten regelrecht auf ihren langen aber stabilen Blütenstielen.

Blatt:
Wie die Blüten, sitzen auch die Blätter an langen Stielen und hängen gemächlich über den Topfrand.

Die Blattform ist rundlich und fein gezahnt. Das dunkelgrüne Laub wirkt wie ein gerüschtes Röckchen und macht diese Pelargonie auch außerhalb der Blütezeit zu einer echten Besonderheit.


Wuchs: 
Ich würde den Wuchs eher als knorrig und flachwachsend bezeichnen. Zonartic 'Lara Alf' ist ganz klar keine Hängepelargonie, die Triebe neigen dazu etwas waagrecht zu wachsen.
 


Odensjö Milk and Honey

Odensjö Milk and Honey Schweden Pelargonien
Schwedische Pelargonie aus Småland
Blüte:
Apricotfarbener Blütentraum mit weißen Akzenten

Blatt:
hellgrünes Laub

Wuchs:
sich prima verzweigende Sorte

Skansen

schwedische Pelargonien kaufen Skansen

Blüte:
Cremeweiße Blüten mit rosafarbenen Akzenten aus der Blütenmitte heraus

Blatt:
kräftig grünes Blatt

Wuchs:
gut wachsende Sorte, die sich prima verzweigt

Viva Rosita

Rosenpelargonie
'Viva Rosita' ist eine der drei Traumsorten der Viva Reihe aus dem Hause Rockdala, Schweden. Glücklicherweise konnten wir diese Sorten vor Auflösung der schwedischen Gärtnerei direkt beim Züchter erwerben, ebenso die Erlaubnis zur Vermehrung. 

Blüte:

Richtig große Rosenblüten, die tellerförmig aufblühen


Blatt:

sattgrüne, leicht behaarte Blätter mit dem typischen Zonalring


Wuchs:


Rosita kann richtig groß werden, 50cm sind bei entsprechendem Topf und Pflege kein Problem. 

Pelargonium fulgidum Sektion Ligularia

ein südafrikanisches Feuerwerk

Anfang des 18. Jahrhunderts nach Holland eingeführte Art,
die in Südafrika beheimatet ist.

Blüte:
scharlachrote Blüten mit enormer Fernwirkung

Blatt:
fiederschnittiges, samtgrünes Laub

Wuchs:
Aufrechter Wuchs mit fast sukkulenten Stielen

White Birds Egg

Pelargonie

Blüte:
Weiße Blüten mit feinen pinkfarbenen Tupfen.

Blatt:
Saftig grünes Laub

Wuchs:
Aufrecht wachsende Sorte, die immer wieder etwas in Form gebracht werden sollte.

Mrs Salter Bevis

besondere Pelargonien


Blüte:
Roséfarbene Blüten, deren Blütenblätter sich zur Rückseite hin aufrollen. Dadurch entsteht das Bild einer Kaktus/Sternblüte.

Blatt:
Saftig grünes Laub

Wuchs:
Kräftig wachsende Sorte, die sich gut verzweigt

Pelargonium cotyledonis Sektion Isopetalum


Wildpelargonie
Pelargonium cotyledonis - Wildpelargonie 

Im englischsprachigem Raum 
als "Old man/father live forever" bekannt.

Blüte:
Reinweiße Blüten, welche als einzige der Gattung Pelargonium radiär/strahlenförmig angeordnet sind.

Blatt:
Ledrig dunkelgrüne Blätter in Herzform, die noch dazu auffällig geadert sind.

Wuchs:
Sukkulenter Strauch, der in seiner Heimat, der Insel Sankt Helena, bis 1m erreichen kann. Bei uns 30 bis 40cm. 




Zonartic Unicorn Rose

Rosenpelargonie Zonarticpelargonie

Blüte:
Üppige Blüten, in einem nicht zu knalligem Pink, die wie alle Zonartic an langen, stabilen Stielen sitzen.

Blatt:
Dunkelgrünes, fein gezahntes Laub, welches ebenfalls auffällig lange Stiele aufweist.

Wuchs:
Flachwachsend aber nicht hängend.

Zonartic Unicorn Hot Butter

Zonartic Pelargonie

Blüte: 
Für Pelargonien riesige, cremegelbe Einzelblüten mit zart lachsrosa Akzenten, die an langen aber dennoch stabilen Stielen sitzen. 

Blatt: 
Wie die Blüten, sitzen auch die Blätter an langen Stielen und hängen gemächlich über den Topfrand. Die Blattform ist rundlich und fein gezahnt. Das dunkelgrüne Laub wirkt wie ein gerüschtes Röckchen und macht diese Pelargonie auch außerhalb der Blütezeit zu einer echten Besonderheit. 

Wuchs: 
Ich würde den Wuchs eher als knorrig und flachwachsend bezeichnen, sie ist aber ganz klar keine Hängepelargonie.

Odensjö Ice Frozen Campari

Pelargonie
frühlingsgrünes Laub und eine wunderschöne Blüte

Blüte:
Weiße Blüten mit pinkfarbenen Klecksen

Blatt:
Frühlingsgrünes Laub mit enormer Fernwirkung

Wuchs:
Aufrecht und sich gut verzweigend

Zonarticpelargonie

Pelargonium zonartic

Pelargonium zonartic - die Mutter einer 
ganz außergewöhnlichen Linie

Hybride aus Pelargonium zonale und Pelargonium articulatum - daher Zonartic

Blüte:
Weiße Blüten mit zart lachsrosa Akzenten, die an langen, aber dennoch stabilen Stielen sitzen.

Blatt:
Wie die Blüten, sitzen auch die Blätter an langen Stielen und hängen gemächlich über den Topfrand. Die Blattform ist rundlich und fein gezahnt. Das dunkelgrüne Laub wirkt wie ein gerüschtes Röckchen und macht diese Pelargonie auch außerhalb der Blütezeit zu einer echten Besonderheit.
 
Wuchs:
Ich würde den Wuchs eher als knorrig und flachwachsend bezeichnen. Pelargonium zonartic ist aber ganz klar keine Hängepelargonie.



Odensjö Lord Byron

eine ganz zauberhafte Birds Egg

Blüte:
Reinweiße Blüten mit sehr ausgeprägten, für Birds Egg typischen Tupfen aus der Blütenmitte heraus.

Blatt:
Auffällig gelbgrünes Laub

Wuchs:
Etwas schwach wachsende Sorte.